Meister setzen Maßstäbe

MEISTER SETZEN MASSSTÄBE 

Wer Maßstäbe setzt, weiß mehr und kann mehr, ist vif und raffiniert. Vor allem aber sind solche Meister für ihr Handwerk bereit: Sie geben nicht auf und knien sich richtig hinein. Sie beginnen immer wieder von vorne, haben einen langen Atem, tüfteln und denken quer. Sie gehen für ihre Meisterschaft kleine Umwege und verkaufen Echtheit nicht, sie leben sie. Sie verlassen sich aufs eigene Gespür. Und ein paar Geheimnisse pflegen sie auch – die Meister, die Maßstäbe setzen.