Wärme im Winter - Weberei Strunz

Weberei Strunz
Regina Strunz

Furth 43
8524 Bad Gams
 +43 3463 3367
 info@weberei-strunz.at
 Betriebswebseite

Meisterwelten

Schäfchen zählen wärmt auch

Regina Strunz aus Bad Gams verwebt die watteweiche Wolle von Schafen zu Schafwollteppichen in rund 60 Farben. Auf ihren Teppichen kann man wunderbar warm gehen, sitzen, liegen, ruhen und träumen. Wer dabei ganz nebenbei noch Schäfchen zählt, hält auch seine grauen Zellen schön warm. Mehr Infos zu den Schafwollteppichen von Regina Strunz gibt es hier: www.weberei-strunz.at

Was bietet die Weberei Strunz an?

Kunsthandwerk, auf dem man sitzen, liegen, gehen, denken und träumen kann. Die Teppiche von Regina Strunz sind aus Schaf- oder Baumwolle, aus Fleckerln oder anderen Materialien, sie liegen am Boden, hängen auf Wänden, verstecken so Manches und verzieren. Vor allem hier sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt: Bänke, Stühle und Türen in Wohnräumen, Altäre und Ambonen in Kirchen und sogar schon Speisekarten in Gasthäusern hat Regina Strunz eingewebt.

Form und Farbe stehen am Beginn. Sie werden gemeinsam mit den Auftraggebern in Skizzen festgelegt. Dabei richtet sich Regina Strunz genau nach den Vorstellungen ihrer Kunden, bringt beim Weben nach Maß immer aber auch ein großes Stück ihrer eigenen Kreativität mit ein. So entstehen Kunsthandwerke, die Wohnräume prägen und über viele Jahre begeistern.

Web-Werkstatt: In ihrer Web-Werkstatt in Bad Gams lässt sich Regina Strunz gerne auch über die Schultern schauen. Sie erklärt an den Webstühlen ihr bereits seltenes Handwerk, erzählt von den unterschiedlichen Materialien und Textilien und zeigt besonders schöne oder ungewöhnliche Meisterstücke her. Im hauseigenen Geschäft können Teppiche, Textilien für zu Hause oder auch gewebte Souvenirs käuflich erworben werden.

22
Jan 2021
   -   20
Mrz 2021

Nächste Termine

Weitere Termine im Jahreslauf der Meisterwelten